Über uns

Bild

350 Mitglieder. Fußball. Zweimal 90 Minuten.
Ist das die DJK Seugast? Nein!

Einigkeit. Harmonie. DJK-Familie.
Besser beschrieben? Auch nicht!

Wie wir wirklich sind

Ein bunter Haufen, manchmal verrückt, manchmal durcheinander, manchmal in Endzeitstimmung, aber schnell wieder in bester Feierlaune, zum Hassen, zum Liebhaben! Eine Mischung aus allem, diese Beschreibung trifft auf die DJK Seugast wohl am besten zu.

Und das ist neben dem Interesse am Fußball wohl ein weiterer Grund, der die meisten Funktionäre, Helfer und Betreuer motiviert, für den regelmäßigen Spielbetrieb und für regelmäßige Öffnungszeiten des Vereinsheims zu sorgen sowie regelmäßig Veranstaltungen zu organisieren.

Mehr als ein Fußballverein

Klar, wir sind ein Fußballverein und das Aushängeschild ist unsere Erste Mannschaft. Daneben sind wir Heimatverein für ca. 20 Schüler und Jugendliche innerhalb der Jugendfördergemeinschaft JFG Obere Vils, an die jährlich erhebliche finanzielle Mittel zur Jugendarbeit fließen und für die die DJK Seugast eine Hand voll Betreuer bereitstellt.

Wir sind aber auch mehr. Neben dem Fußballbereich exisitert eine Gymnastikabteilung mit dem Angebot an Aerobic und Turnen, das von 20 Mitgliederinnen angenommen wird. Ebenso unterhalten wir ein Beachvolleyballfeld zur Freizeitgestaltung.

Wichtiger Bestandteil der Ortschaft

Bild

Als Verein trägt DJK Seugast auch entscheidend zum Dorfleben bei. Man muß kein großer Fußballfan sein, um sich bei uns wohlzufühlen! Das Sportheim stellt mittlerweile ein wichtiges Kommunikationszentrum für Jung und Alt dar und wird auch von anderen Vereinen oder Gruppen gerne genutzt. Die jährliche Sportwoche bietet ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Spaß und Unterhaltung. Hier ist für jeden etwas dabei.

Damit das so bleibt, braucht die DJK Seugast ehrenamtliche Funktionäre und finanzielle Unterstützung durch Mitgliedsbeiträge. Es ist vielen nicht klar, welch finanzieller Aufwand notwendig ist, um den Spielbetrieb und den Sportplatzunterhalt zu bewerkstelligen. Die DJK ist mit Abstand der umsatzstärkste Verein der Ortschaft, trotzdem bleibt am Jahresende im Mittel kein Gewinn.

Jeder, der sich bei uns engagieren möchte - als Sportler, als Mitglied, als Funktionär, als Helfer - ist herzlich willkommen!

Sportplätze

Die DJK Seugast unterhält zwei Sportplätze sowie ein Volleyballfeld.

Insbesondere der A-Platz, fertiggestellt im Jahr 1982, ist ein Meisterwerk für unseren kleinen Verein. Neben einem professionellen Unterbau und der speziellen Rasentragschicht ist auch eine Versenk-Beregnungsanlage installiert.

A-Platz

Blick von oben auf den A-Platz:

Blick auf die Tribüne

B-Platz / Trainingsplatz

Blick auf den Trainigsplatz mit Flutlichtanlage:

Altes Sportheim:

Volleyballfeld:

Infos folgen... (hat vielleicht jemand ein schönes Foto?)

Vereinsheim

Immer noch ein Schmuckstück für den Verein ist das 1988 eröffnete Vereinsheim.

Neben vier Mannschaftskabinen, zwei Duschräumen und einer Schiedsrichterumkleide beinhaltet es eine Sauna, eine Gastwirtschaft, einen Gymnastikraum, einen Mehrzweckraum, der auch als Saal zur Erweiterung der Gastwirtschaft dient, sowie eine behindertengerechte Toilette im Erdgeschoß.

Vom Balkon der Gastwirtschaft aus können die Zuschauer bequem die Spiele verfolgen. Die Gastwirtschaft ist ausgestattet mit einem Beamer, auf dem Bundesligaspiele über Sky übertragen werden, sowie einer modernen Lüftungs- und Lautsprecheranlage. Ferner gibt es im Vereinsheim und auf dem Gelände der DJK einen WiFi-Hotspot.

Termine
Spiele
Laden...
Tabelle
Laden...
Jugendspiele
Laden...