Spielbericht DJK Ensdorf

Schlusslicht holt abermals keinen Punkt

Sonntag, 16. April 2023

Bis zur Halbzeitpause konnte Seugast das Match ausgeglichen gestalten. Die Gäste hatten zwar optisch mehr vom Spiel, konnten mit ihren Aktionen aber keine zwingenden Torchancen produzieren. Nach dem Seitenwechsel indessen gab die Heimmannschaft die Partie – wieder einmal mehr – durch einen völlig unnötigen und leicht vermeidbaren Abwehrfehler selbst aus der Hand. Jonas Roidl nahm diese Einladung dankend an und erzielte in der 47. Minute die Gästeführung.

David Smolak hätte postwendend ausgleichen können, hatte aber kein Abschlussglück. Sein Treffer landete daher nur am Lattendreieck. In der 80. Minute verlor Seugast sodann in der Vorwärtsbewegung den Ball. Nutznießer war der Ensdorfer Torjäger Trager, der den folgenden Konter überlegt zum 2:0-Endstand abschließen und somit den Deckel auf die Partie machen konnte.

Reinhold Koppmann

  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau

Fotos: Florian Siegert

Info des Tages

Ă„nderung Spielort: Kommendes Heimspiel gegen TSV Pressath findet in Schlicht statt.

Termine
Spiele
Laden...
Tabelle
Laden...
Jugendspiele
Laden...